/RESERVE auf European Utility Week in Amsterdam
Lade Veranstaltungen

Unser Forschungsprojekt „RESERVE” (Renewables in a Stable Electric Grid) wird mit einem Ausstellerstand auf der European Utility Week vom 3. bis 5. Oktober 2017 in Amsterdam vertreten sein. Treffen Sie die Projektpartner in der Horizon 2020 Project Zone in Halle 5.

„RESERVE“ ist ein Forschungs- und Innovationsprojekt, das von der Europäischen Kommission im Rahmen des EU-Förderprogramms „Horizon 2020″ gefördert wird. Das Ziel von „RESERVE“ ist, neue Techniken und Lösungen basierend auf 5G-Technologie zu entwickeln, um einen stabileren Betrieb des zukünftigen Energiesystems mit einem hohen Anteil an erneuerbaren Energien zu gewährleisten.

Im Namen des Forschungscampus FEN leitet die FEN GmbH das Arbeitspaket „Kommunikation und Vermarktung“ in „RESERVE“. FEN wird hierin notwendige Kommunikationsformate, wie Workshops zwischen den Projektteilnehmern auf der einen Seite und der Öffentlichkeit, den Stakeholdern sowie Interessengruppen auf der anderen Seite organisieren.

Weitere Informationen zu „RESERVE“:

http://www.re-serve.eu/

Weitere Informationen zur European Utility Week:

http://www.european-utility-week.com/Hubs-Horizon2020#